Der Künstler Bernd Bauer lädt zu seinem monatlichen Event „Kunst & Essen“ am Donnerstag den 14.05.2015 in die Art & Event Galerie N18 Norbertstr.18, 50670 Köln ein.

Diesmal zeigt er Arbeiten von Bernd Delbrügge.
Beim  Sektempfang zur Finissage von 18:00 – 19:30 Uhr treffen sich Freunde, Bekannte, Künstler, Musiker, Produzenten, Eventmanager, Ärzte, Finanzberater, Sportler,  Film- u. TV- Schaffende, Kunst- u. Genussfreunde, ect. Geschäftspartner, Kunstförderer, Fotografen in lockerer und intimer Atmosphäre zum Kunstgespräch in der aktuellen Ausstellung.

Interessenten die ab 19:30 Uhr an dem  Dinner & Konzert mit Madame Pomsky teilnehmen wollen, müssen sich hierfür vorab anmelden. Die Teilnehmerzahl für das Essen ist auf 46 Personen begrenzt. Die Kosten hierfür betragen  immer 79,50 € inkl. aller Getränke wie Weiß -u. Rotwein, Kölner Wasser „* Köln * ist ein * Genuss“ , Gaffel-Kölsch, Apfelsaft/-schorle, Kaffee / Espresso /Cappuccino und Edelbrände vom Gault Millaut Botschafter und Edelbrenner Markus Wurth.


Bernd Delbrügge kennt man in Köln vor allem als Saxophonist. Ende der 80er Jahre gründete er die Soulcats, eine der heißesten Kapellen, die das Rheinland je sah. Unlängst hat er sie zusammen mit Werner Kopal (BAP ) erfolgreich reanimiert. Er war Bandleader in der RTL Nachtshow, schrieb das Sounddesign für PRO 7, stand für BAP und andere Bands im Tonstudio und leitet seit 12 Jahren die electric Lounge Formation floorJIVERS. Konzert- reisen führten ihn u.a. in die Pariser Oper und nach Dubai und Jordanien. Zusammen mit Albrecht Koch ( TV Autor für Dittsche, Deutscher Comedypreisträger 2004) spielt er als Madame Pomsky Orchester deutschsprachige Chansons noir. Soweit also die eigentlich ganz normale Karriere eines umtriebigen selfmade Musicians. Allerdings wird es Bernd Delbrügge schnell langweilig. Eine künstlerische Disziplin allein füllt ihn nicht aus. So betätigte er sich als Romanautor und widmet sich seit einigen Jahren verstärkt der Fotografie .Das Gespür für die Kamera hat Bernd Delbrügge schon Anfang der 80er Jahre entwickelt als er, damals noch in sw und mit Dunkelkammer, in der Berliner Hausbesetzerszene fotografierte. Egal ob in Paris, in der Toskana oder auch mal schnell im Veedel um die Ecke, Bernd Delbrügge findet seine Motive überall. Man sieht seinen Bildern an, dass er neugierig auf Menschen ist. Die Porträts sind zum Teil spontane Streetfotographie, als auch inszenierte Charakterstudien. Auch die abstrakte Vulkanlandschaft Lanzarotes zieht ihn immer wieder magisch an, und im Sommer will er „immer mehr Meer“. So betrachtet ist Bernd Delbrügge eigentlich ein ganz normaler Großstadtmensch mit ganz normalen Bedürfnissen nach kleinen Fluchten. Nur dass dabei die Kamera sein ständiger Begleiter ist. Und – ja – ein Saxophon hat er oft auch noch dabei…


Der Goumetkoch Sacha Halm verwöhnt am 14.05.2015 mit
folgendem 4 Gänge Menue.

Vorspeise
Asiatisch gebeiztes Roastbeef
mit Spargelsalat und Sesam

Zwischengang
Rote Beete Süppchen mit geräuchertem Heilbutt

  Hauptgang

Getrüffelte Maispoularde mit Bärlauch-Kartoffelschnee
Marktgemüse und Morchelrahm

Dessert
Variation von der Erdbeere

 

 

Die Kosten hierfür betragen wie immer 79,50 € inkl. aller Getränke wie Weiß -u. Rotwein, Aqua Panna, San Pellegrino, Gaffel-Kölsch, Apfelsaft/-schorle, Kaffee / Espresso /Cappuccino und Edelbrände vom Gault Millaut Botschafter und Edelbrenner Markus Wurth

Contact Me

Bernd Bauer

Bernd Bauer

Bernd Bauer
die maske agency & services GmbH
Fon: +49(0)221 – 25 76 305
Fax: +49(0)221 – 25 76 311
E-Mail: berndbauer@die-maske.de

FOTOS

die maske | die maske academy | Visagisten Ausbildung | Make up Artist Ausbildung | Maskenbildner Ausbildung | die maske agency |