Galerie N18 | Bernd Bauer

präsentiert Werke des Künstlers Andreas Ganther

 EINLADUNG  Fr. 05.04.2019      

18 00 Uhr   Vernissage mit kostenfreiem Sektempfang

 ab 19.30 Uhr  4 Gang Menü mit dem Künstler 79,50 € inkl. aller Getränke 

um Anmeldung zum Dinner wird gebeten

( Hierzu bitte schriftlich oder telefonisch vorher anmelden )

Es kocht Sascha Halm

Sellerie Piccata
Spinat Ravioli / Paprikaschaum

Aufgeschäumtes Parmesansüppchen
Conchiglie / Speck

Kalbsrücken / Kräuterkruste
 Herzogin Kartoffeln / Zucchini / Sherry-Rahm

Topfen Terrine
Pumpernickel / Himbeere / Estragon

Wir bitten um ein kurze Zu- oder Absage und freuen uns auf Eueren Besuch.           

  BERND BAUER

 

Andreas Ganther

Wer den Zeichner Andreas Ganther in einer Menschenmenge entdecken möchte, sollte sich am buntesten Hemd orientieren das in der Menge ausfindig zu machen ist. Das farbenfrohe Outfit ist ein Indiz seines augenzwinkernden Humors, mit dem er feinsinnig und äußerst kenntnisreich die verschiedenen Szenarien seiner vielfältigen Sujets ausarbeitet.

Die zahlreichen Wimmelbücher über den Kölner Dom, München, Mallorca oder der Insel Capri sind wahre Entdeckungsreisen auf die „Mr. Wimmel“ (Kölner Express) seine stetig wachsende Leserschar gerne mitnimmt.

Die hohe Qualität seiner Bücher hat auch das internationale Modelabel COMME des GARCONS auf den Künstler aufmerksam gemacht, das ein Motiv seiner Arbeiten als Shirt produziert hat, in einer limitierten Reihe mit den berühmten Großmeistern der Wimmelkunst Ali Mitgusch und Where is Wally? Ein Kunsthistoriker beschreibt Ganthers Wimmelstil als “ Karikaturistische Neue Sachlichkeit” im Stile der Ligne Claire.

Zudem illustriert Andreas Ganther auch Storyboards und Karikaturen für Werbeagenturen und Zeitschriften wie WELT am Sonntag. Doch der vielseitige Künstler widmet sich auch anderen spannenden Projekten wie der Gestaltung von Hotelzimmern (18ARTS, Köln) und entwirft seit 2010 auch Mottowagen des Rosenmontagzuges. 2016 gab es sogar einen speziellen Wimmelwagen.

Seine ganz privaten Werke, die sogenannten JAZZGIANTS, in denen er Porträts von Musikern und Schauspielern malerisch umsetzt, runden seine künstlerischen Aktivitäten auf beeindruckende Weise ab.

“ Meine Arbeiten sollen Menschen berühren, Kinder wie Erwachsene. Tausende von Kindern sehen meine Wimmelbücher, freuen sich Dinge zu suchen und zu entdecken, schlafen mit ihnen ein und wachsen mit ihnen auf. Das macht mich sehr glücklich.”

Kurzvita: Andreas Ganther, geboren in Moers am Niederrhein lebt seit 1999 in Köln.
Nach einer Ausbildung als Technischer Zeichner und dem Diplom als Grafik-Designer hat Andreas Ganther seine Berufung als freier Illustrator und Künstler gefunden.

 

 

die maske | die maske academy | Visagisten Ausbildung | Make up Artist Ausbildung | Maskenbildner Ausbildung | die maske agency |